Silber

Silbermünzensilber homeopathic globule pills Film with images Silber - Silver (6)

 

Silber – der Kaiser unter allen Industrie- und Edelmetallen  

Silber wird überwiegend industriell benötigt, allein im Elektronikbereich werden ca. 35% der Weltförderung verbraucht. Ob im Handy, Laptop, Pad, Auto oder in der Waschmaschine, überall wird unter anderm Silber aufgrund seiner hervorragenden Leitfähigket verarbeitet. Auch in Umwelttechnologien, wie der Solarindustrie kommt Silber wegen seinem hohen Reflexionsvermögen zum Einsatz. Silber wirkt antibakteriell, daher wird Silber ebenfalls in der Medizin, der Medizintechnik und bei der Wasseraufbereitung dringend benötigt.
Silber wird also vielseitig in zukunftsträchtige Bereiche unseres Lebens ge- und verbraucht, wodurch künftig die Nachfrage steigt. Am Beispiel Chinas kann man die überproportionale Verbrauchssteigerung von Silber ablesen. Im Jahr 2000 hatte ein Chinese einen Silberverbrauch von nur 1/70 im Verhältnis zu einem Nordamerikaner. In den darauf folgenden Jahren stieg der Verbrauch in China um mehr als 300%. Bei der derzeitigen chinesischen Bevölkerungsdichte von ca. 1,4 Mrd. Menschen und der damit verbundenen hohen Nachfrage nach modernen Verbrauchsgütern ist der steigende Bedarf an Silber vorprogrammiert. 2012 lag die Silberförderung bei rd. 24.000 Tonnen, wovon jedoch nur ein Bruchteil recycelt worden ist. Die Folge: Silber wird von Jahr zu Jahr knapper. Die Silbervorkommen sind jedoch ca. 17,5 mal größer als die Goldvorkommen. Folglich sollte der Silberpreis 17,5 mal kleiner sein als der Goldpreis. Aktuell liegt jedoch der Silberpreis weit davon entfernt. Daher gilt Silber gegenüber Gold um ca. 350% unterbewertet.

Fazit:

Kontaktformular

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.

Erstinformation

Kundeninformation - Erstinformation von Versicherungsvermittlern

Name und Anschrift

Günter Milbert
Inhaber der SONfinanz

Bergstr. 1b
96515 Föritztal OT Heinersdorf

Telefon:                03675-4698212   
Telefax:                 03675-4698211   
E-Mail:                  guenter.milbert@sonfinanz.de   
Webseite:             www.sonfinanz.de

Tätigkeitsart

Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach 34d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO), gemeldet bei der IHK Südthüringen, Hauptstr. 33, 98529 Suhl-Mäbendorf, www.suhl.ihk.de

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Art und Quelle der Vergütung

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt als:

  • konkret vereinbarte Zahlung durch den Kunden oder als
  • in der Versicherungsprämie enthaltene Provision, die vom jeweiligen Versicherungsunternehmen ausgezahlt wird
  • oder Kombination aus beidem

Dies ist letztlich abhängig von den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden und den Versicherungsprodukten, welche eventuell vermittelt werden.

Gemeinsame Registerstelle

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin

Telefon: 030-20308-0

Registerabruf

www.vermittlerregister.info

unter der Register-Nr.:  D-ZNO9-CWZA0-09

Schlichtungsstelle

Schlichtungsstelle für gewerbliche Versicherungs-, Anlage- und Kreditvermittlung
Glockengießerwall 2
20095 Hamburg